Musikunterricht

Eva und Luisa an der Ocarina, Paula an der Blockflöte

Anfänger jeglichen Alters führe ich mit unterschiedlichen Methoden und Unterrichtsbüchern in die Künste des jeweiligen Instrumentes ein. Meinen Blockflöten- und Ocarinaschülern will ich auch immer neben der individuellen Förderung das Angebot zum Ensemblespiel ermöglichen. Neben bestimmten musikalischen Aspekten fördert das Gruppenspiel den Zusammenhalt und sozialen Kontakt, und bietet den Musizierenden noch mehr Freude am Spiel. Regulären Unterricht biete ich auf wöchentlicher Basis an.

Fortgeschrittene können bei mir individuelle Förderung und Weiterbildung am Instrument erfahren: Verfeinern der Technik und Ausdrucksmöglichkeiten, Erarbeiten eines Repertoires, musikalische Analysen. Dieser Unterricht kann wöchentlich, 14-tägig oder auch in Form von Weiterbildungskursen auf Terminbasis stattfinden.

Marlene und Lukas am Klavier

Zu jedem Musiker gehört der Auftritt auf der Bühne. So biete ich jedem Schüler egal welchen Alters und Könnens mindestens einmal pro Jahr die Möglichkeit, bei einem Konzert vor Publikum zu spielen. Einige werden zusätzlich noch in andere Veranstaltungen eingebunden.

Den regelmäßigen Unterricht führe ich bei mir zu Hause in meinem Musikzimmer durch. Dort habe ich viele Instrumente zur Verfügung. Ob ganze Sets an Ocarinas oder Blockflöten, für das Zusammenspiel ist alles da. Den Klavierschülern bietet sich bei mir zu Hause die besondere Möglichkeit, auf einem Steinway-Flügel unterrichtet zu werden. Für Workshops komme ich auch gerne zu ihnen.

Kontaktieren sie mich bei Interesse. Ich freue mich auf sie!

clearer