Pädagogik

Mein ganzes Leben ist von Musik erfüllt. Darum ist es auch mein besonderes Anliegen, andere von meiner Leidenschaft und Freude für die Musik zu begeistern und zu überzeugen. Schwerpunkt meiner Arbeit ist es, sowohl Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene mit unterschiedlichen Voraussetzungen unter Berücksichtigung methodischer, pädagogischer und psychologischer Aspekte musikalisch individuell zu fördern.

Meine pädagogische Tätigkeit habe ich sehr früh begonnen. Mit 15 Jahren unterrichtete ich erste Schüler an der Blockflöte, später dann auch am Klavier, sodass ich mit Abschluss meines Studiums bereits mit einer gewissen Erfahrung meine Arbeit als Musikpädagogin aufnehmen konnte. Außerdem übernahm ich noch als Studentin die Vertretung in einzelnen universitären Veranstaltungen, führte Tutorien aus, und begann, mit Chören und Ensembles zu arbeiten.

Heute umfasst meine pädagogische Tätigkeit ein breites, vielfältiges Spektrum:

Musikunterricht

Dozentur

Ocarina-Workshops

clearer